Lastaufnahmemittel > Kreuztraversen - Kranbetrieb


Kreuz-Traversen mit teleskopierbar verstellbaren Haken für den Kran

Kreutztraverse KT-TR

Kreuz-Traversen mit verstellbaren Seitenhaken für den Kran-Transport von verschiedene BIG BAG-Abmessungen oder sonstigen unterschiedlichster Lasten.

 

● Serie KT-TR

● Traglast: 1.000 - 2.000 kg

● Hakenabstand: 800 - 2.125 mm

Verstellraster: Länge (VRL) und Breite (VRB) 70 mm Diagonal (VRD) 50 mm.

 

Lieferzeit: auf Anfrage

Lieferbedingungen: ab Werk (Fracht und Verpackungskosten werden gesondert berechnet)

Produktvariante wählen:

Quertraverse Serie TAV-Q

1.340,00 €

  • 45 kg

Produktmerkmale

  • Lasttraverse für den Kranbetrieb
  • Aufhängung für Einfachhaken DIN 15401
  • mit teleskopierbar verstellbaren Haken 
  • Lackierung: RAL 1004 (goldgelb)

Diese Lasttraversen Ausführung ist ausschließlich für den Kranbetrieb geeignet. Die 4 verstellbare Seitenhaken mit Sicherungsfallen sind durch teleskopieren im Tragprofil verstellbar. Die Arretierung erfolgt im Lochraster durch Steckbolzen mit Axialsicherung. Die Krantraverse kann für verschiedene BIG BAG-Abmessungen eingesetzt werden. Die Schlaufen vom BIG BAG werden in die Seitenhaken mit Sicherheitsfallen eingelegt. Ein unbeabsichtigtes Aushängen ist bei dieser Ausführung nicht möglich. Ein weiterer universeller Einsatz der Lasttraverse sind Lastgüter mit verschieden rechteckigen oder quadratischen Anordnung von Anschlagpunkten.


Technische Information

Typ Traglast (kg) Eig.-Gew. (kg)

Hakenabstand LD min. - max. (mm)

Hakenabstand L(B) min. - max. (mm) BH (mm) MWH (mm) VRL / VRB (mm) VRD (mm) A (mm) B (mm) C (mm) D (mm)
KT-TR-1,0-0,8/1,3 1.000 45 800 - 1.300 1.130 - 1.840 200 24 70 50 60 105 20 15
KT-TR-1,0-0,9/1,5 1.000 55 900 - 1.500 1.275 - 2.125 200 24 70 50 60 105 20 15
KT-TR-1,5-0,9/1,3 1.500 55 900 - 1.300 1.275 - 1.840 250 24 70 50 80 150 30 15
KT-TR-2,0-0,8/1,3 2.000 60 800 - 1.300 1.130 - 1.840 270 24 70 50 80 150 30 15

Weitere Abmessungen und Traglasten auf Anfrage. Alle Maße unverbindliche ca. Angaben.